Weitere Bilder zu diesem Objekt

Weitere Informationen

Bei der zum Kauf angebotenen, interessanten Produktionsimmobilie mit Top-Rendite handelt es sich um eine einmalige Gelegenheit für Investoren/Kapitalanleger als auch für Unternehmer und Industriebetriebe zur ganz oder teilweisen Eigennutzung als Produktionsstandort.
Die Stadt Spaichingen hat ca. 13.000 Einwohner, gehört zum Landkreis Tuttlingen und ist etwa eine Autostunde vom Bodensee, Österreich und der Schweiz entfernt.

Die Gebäude wurden zwischen 1962 und 2003 in bester Ortskernlage in Spaichingen erstellt und sind voll erschlossen. Das eingezäunte, mit Schiebetoren gesicherte Grundstück hat eine Größe von ca. 38.000 m², grenzt nach Süd-Westen direkt an die Eisenbahnstrecke Stuttgart – Singen an und hat eine gute Verkehrsanbindung an die B14 sowie A81.

Es steht eine Gesamtnutzfläche von ca. 26.645 m² zur Verfügung mit je ca.
2.955 m² Bürofläche,
17.490 m² Produktionsfläche einschließlich Hochregallager (400 m²),
1.250 m² Sanitär- und Sozialräume/Kantine,
4.950 m² Technik- und Nebenräume.

Ferner sind 390 Pkw-Stellplätze vorhanden Die Gebäude- und Außenanlagen befinden sich in einem sehr guten und gepflegten Zustand.

Die gesamte Immobilie ist aktuell an einen Mieter vermietet und steht teilweise ab 2024 und insgesamt ab 2026 für eine neue Nutzung zur Verfügung.

Produktion und Büros gliedern sich in flexibel nutzbare Gebäudeteile auf 2 Ebenen:

  • Repräsentativer Eingangsbereich mit Pforte und Büros
  • Separater Bürotrakt, Personalaufenthalts- und Sanitärräume
  • Ebenerdige Toreinfahrten auf beiden Etagen,
    Verschiedene Kranbahnen ( 0,5 bis 2 t Tragkraft)
  • 2 Rampenandienungen und 2 Scherenhubtische ( mit je 15 t Tragkraft)
  • Andienungshalle mit Rampe und Überladebrücke
  • Höhe der Produktionsflächen ca. 4 bis 8 m
  • 8 Trafos mit 8.149 KVA Gesamtleistung, Heizung, Öllager
  • Lüftungsanlage mit Klimatisierung, auch zur Maschinenkühlung nutzbar
  • Kompressoren mit Druckluftanlagen
  • Ölabscheider und größtenteils öldichte Bodenbeschichtungen
  • Brandmelde- und Sprinkleranlage, uvm.

Weitere Informationen erhalten Sie in einem persönlichen Gespräch mit Herrn Uwe Werner. Rufen Sie bitte einfach unter Telefon 07721 878660 an.

Zu einer Besichtigung laden wir Sie ein. Bitte stimmen Sie mit Herrn Uwe Werner einen entsprechenden Termin ab. Der Verkäufer wünscht dies ausdrücklich.

Das Angebot erfolgt zu unseren Geschäftsbedingungen. Die Nachweis- und Vermittlungs-provision beträgt für den Käufer 3,57% inklusive MwSt., (vom 01.07.2020 bis 31.12.2020 statt 19% nur 16% MwSt.), zahlbar mit Fälligkeit des Kaufpreises.

Alle Angaben erfolgen im Auftrag des Verkäufers - Irrtum möglich. Das Angebot ist freibleibend; Zwischenverkauf vorbehalten.

Wir bedanken uns für Ihr Interesse.

--- In english ---

The prime manufacturing property with excellent yield offered for sale is a unique opportunity for investors and for entrepreneurs and industrial companies to use in whole or in part for their own purposes as a manufacturing facility.

The city of Spaichingen has roughly 13,000 inhabitants, belongs to the district of Tuttlingen, and is about an hour’s drive from Lake Constance, Austria and Switzerland.

The buildings were constructed between 1962 and 2003 in a prime location in the centre of Spaichingen and are fully developed. The fenced-in property secured with sliding gates is approx. 38,000 m², borders directly on the Stuttgart-Singen railway line to the southwest and has good transport connections to the A81 motorway and federal road B14.

A total usable area of approx. 26,645 m² is available with approx.:
2,955 m² of office space
17,490 m² of manufacturing/production space, including a high-bay warehouse (400 m²)
1,250 m² of sanitary and common rooms/cafeteria
4,950 m² of technical and secondary spaces

There are also 390 car parking spaces. The building and outdoor facilities are well kept and in very good condition.

The entire property is currently leased to one tenant and will be available for new use in part starting in 2024 and in its entirety from 2026. The annual net rental income is currently €1,150,000.00 plus ancillary costs and maintenance costs paid by the tenant – triple net rental agreement.

The production areas and offices are divided into flexibly usable building sections on two levels:

 

  • Attractive entrance with reception area and offices
  • Separate office wing, staff lounge and sanitary rooms
  • Level-access gateways on both floors, various crane tracks (0.5 to 2 t load capacity)
  • Two loading ramps and two scissor lifts (with 15 t lifting capacity each)
  • Delivery hall with ramp and dock leveller
  • Height of production/manufacturing areas approx. 4 to 8 m
  • Eight transformers with 8,149 kVA total output, heating, oil storage
  • Ventilation system with air conditioning, can also be used for machine cooling
  • Compressors with compressed air systems
  • Oil separators and oil-tight floor coatings in most areas
  • Fire alarm and sprinkler system, and much more

For further information, please contact Mr Uwe Werner.
Please call +49 7721 878660 to speak with him personally.

We invite you to visit us to take a tour. Please arrange an appointment with Mr Uwe Werner. The seller expressly invites you to come to the site.

The offer is subject to our terms and conditions. The verification and brokerage commission for the buyer is 3.57% including VAT (from 01/07/2020 until 31/12/2020 only 16% VAT instead of 19%), payable when the purchase price is due.

All information is provided on behalf of the seller – errors are possible. The offer is not binding; subject to prior sale.

We thank you for your interest.

Diese Website verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Informieren Sie sich in der Datenschutzerklärung, wie wir Cookies verwenden. Datenschutzerklärung lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen